Follow:

Stress bewältigen

.

Im Leben der meisten Menschen kommt es ab und an zu Stress.

Unsere Gefühlswelt bestimmt sehr stark unser Leben und Handeln. Emotionen helfen uns auf der einen Seite Eindrücke aufzunehmen, zu erkennen und zu verarbeiten. Und natürlich drücken wir unsere Gefühle auf der anderen Seite auch nach außen hin aus. Es kann ein Ungleichgewicht im eigenen Leben entstanden sein. Dieses Ungleichgewicht ist natürlich je nach der Individualität und der Persönlichkeit eines jeden Menschen ganz verschieden. Es kann zu kleineren oder grösseren Beeinträchtigungen auf dem Lebensweg führen.

Schwierigkeiten, Störungen, Gefahren können verursachen, dass es sehr leicht in jedem Leben zu stressigen Situationen kommt. Manchmal kommt es auch zu mehreren Stressoren gleichzeitig. Fehlt es unserem Leben an Balance, kann hier eine Spirale beginnen. Zu viele stressbedingte Baustellen können zu Konflikten führen – zuviele Konflikte führen in die Krise.
Dies kann soweit voranschreiten, dass jegliche Freude, jegliches Lustempfinden verloren geht oder Krankheiten entstehen. Manche Extremsituationen lassen Menschen auch in Süchte flüchten. Stressbehaftete Lebenssituationen können soweit gehen, dass jedes Interesse am Leben an sich verloren geht. Die Leistungsfähigkeit leidet, der eigene Selbstwert wird hinterfragt, angezweifelt. Gedrückte Stimmung, depressive Verstimmung, manchmal gar negative Gedankenschleifen, in denen es sich leicht verfangen lässt.

Ein negativer Kreislauf, der vielleicht seinen Anfang in mehreren unscheinbaren Stresssituationen fand.
Hypnose kann  am Anfang, bei aufkommender Vermehrung von stressigen Situationen, helfen wieder in die Balance zu kommen. Und Hypnose kann Sie auch auf Ihrem Weg aus diesem negativen Gedankenkarussell unterstützen.
Lassen Sie Ihr eigenes Unbewusstes einen Impuls in ein neues Leben senden!

 

Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen!
Mahatma Gandhi

Share: